Nach dem Sturm…

Guten Morgen! Das hier ist mal wieder so ein gefakter Mitternachtsblog, weil ich höchstwahrscheinlich in Fall a) gerade noch auf der Autobahn hänge oder in Fall b) noch am Technikabbau hänge um dann auf die Autobahn zu fahren. Alles in allem beides nicht so der Bringer, aber es passt zur Restwoche 😉 Dafür gibt es ein absolutes Novum seit einiger Zeit! Ich habe das gesamte Wochenende frei, also wirklich mal zwei Tage nichts tun und abgammeln- ein Traum 😉 Aber deswegen sitz ich gerade im Büro, ein wenig fertig mit der Welt, die Anlage steht, der Soundcheck is geplant und die Künstler fehlen noch, also noch ein wenig Zeit mir mit Geschreibsel die Zeit zu vertreiben 😉 Aber es riecht schon lecker nach Soljanka- ich hoffe der kleine Techniksozi kriegt was ab und dann is die Welt doch in Ordnung! So das sind aber eigentlich alles keine Gedanken zur Nacht, aber was soll man auch immer so tiefschürfendes von sich geben. Wenn ihr das hier lest ist Ihr Geburtstag vorbei- und ich hab nix gehört. Dafür hab ich jetzt die Selbsttherapie schon seit sie begonnen hat konsequent durchgehalten, auch wenn es manchmal echt hart war 😉 und jetzt kommen hier nur so dumme Insiderinfos die keinen interessieren- mir fehlt wahrscheinlich doch mein gewohntes Umfeld, voller Dreck und Kippen- bin eben ein Hippi! Eigentlich beschäftigt mich nur, was das Wochenende denn nun so bringen wird- wahrscheinlich wird es wie immer und ich weiß gerade nicht, ob mich das freuen soll, oder ob ich nicht etwas anderes brauche, aber da ich darauf wahrscheinlich keinen Einfluss nehmen kann, werde ich es nehmen wie es kommt und mit tollen Menschen das beste daraus machen. Oder so 😉 Trotzdem wäre so ein kleines Wunder gerade mal echt nicht verkehrt- aber wie ich ja schon sagte, ich glaube nicht dran, warum sollte ich dann eines bekommen 😉 Aber euch wünsche ich jedem ein kleines Wunder und ne tolle Zeit. Ab morgen schreib ich auch wieder besser- mehr geht grade irgendwie nicht 😛


Sags weiter...Share on Facebook
Facebook
Email this to someone
email
Tweet about this on Twitter
Twitter
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen