Silvesterknaller

Das war es dann gewesen mit 2019! Ende gut alles gut, oder so! Ich bin ganz froh, dass das Jahr vorbei ist und wir mit 2020 einen neuen Anlauf starten können. Pünktlich zum Schluss gibt es die Arty! Ich weiß, jetzt mach ich Deabos, aber als letzter Knaller des Jahres muss das einfach sein. M44- Malinowka- Kommt gut rein!

Rebel Inc.: Escalation

Die Macher von Plague Inc. dem wunderbaren Weltvernichtungssimulator, haben ein neues Spiel an den Start gebracht, Derzeit noch im Early Access hindert mich aber nichts daran, dass Spiel zu testen. Viel Spaß bei einem kleinen Durchlauf!

Duelle und andere Katastrophen

Mein Heinrich ist voll ein Könner, wenn es darum geht Feinde aus dem Weg zu schaffen ohne dabei allzu fair vorzugehen. Leider stehen heute Duelle auf dem Plan und das kann ich ja dann mal gar nicht….

Leichte Unterhaltung

Besonders zum Sonntag braucht man ab und an einfach nur ne Runde leichte Unterhaltung. Diese bringen die leichten Panzer dann doch immer wieder gut auf die Straße. Deshalb heute den Luchs und die Bat.- Chat.

Adieu Le Bleu

Das ging ja dann mal schnell. Unser Langzeitverbündeter musste teuer für seinen Fehler bezahlen, aber ein schottisches Paris kann für die Welt nur gut sein.

Der Wunsch des Kriegers

Der König hat beschlossen dem Weg zum Ruhm zu folgen und dies ist der Weg des Krieges. Deshalb müssen Turniere und Waffen her.

Gift

Ich habe mich dann doch ziemlich gut eingelebt hier im Kloster, leider habe ich meine Zielperson noch nicht so ganz ausgemacht, aber er ist hier. Sonst könnte ich mir den Giftanschlag auf mein Leben nicht wirklich erklären….

Heinrich der Mönch

Die Spur führt ins Kloster. Aber da kommt man jetzt nicht so einfach rein. Doch irgendwie geht es doch immer….

Ein Mordauftrag

Manche Aufträge sind dann doch eher in der Grauzone.