Grillen

Guten Morgen zusammen! Ja geschafft wieder eine Nacht vorbei und neuer Tag vor der Brust! Heute steht endlich grillen auf dem Programm- klingt doch definitiv mal nach ner Maßnahme. Früher hat man sowas eigentlich ständig gebracht und heute kist es schon schwierig noch einmal im Jahr alle Leute an einen Tisch zu bringen- irgendwie Schade. Aber die Sonne scheint grade und man soll ja nicht nur heulen- das kommt nicht so gut! Der Blog wird heute übrigens schon die 500 Besucher knacken, was mich echt freut- es spielt zwar eigentlich keine große Rolle, aber irgendwie tut es gut zu wissen, dass ich nicht nur in einen leeren Raum hineinrufe. Mittlerweile haben scheinbar auch andere bloggen als Selbsttherapie für sich entdeckt und ich bin gespannt, was dabei so rauskommen wird- am Ende entwickelt sich hier eine völlig neue Methode Sozialer Arbeit! Aber Fakt ist ich schreib schon wieder völlig belangloses sinnloses Zeug, das liegt wahrscheinlich daran, dass ich noch mit dem Linken Auge und dem rechten Fuß schlafe, als schreibt nur ein 80 Prozent Petzi oder sowas, aber hey was bei mir 80 Prozent sind ist für andere die ganze Welt. Habt alle einen schönen Tag und wir lesen wieder voneinander. Ist ja noch Zeit bis der Grill angebrannt wird 😉


Sags weiter...Share on Facebook
Facebook
Email this to someone
email
Tweet about this on Twitter
Twitter
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen