Hello Again…

Geil Blog Titel von Howard Carpendale. Wie peinlich is das denn, aber zu dem ganzen Trubel hier passt das schon ganz gut! Sozialarbeiter sind Kinder 😉 Wir spielen total gerne, malen gerne lange Zettel und beschreiben unser Leben mit Beziehungshäusern, welche analog zu Puppenstuben funktionieren und jetzt red ich von männlichen Sozis 😉 Aber was soll der Geiz hier fällt meine aktuelle Laune nicht so auf und ich kann wild um mich schießen- wenigstens sind auch einige unter den Kollegen, die zwar extreme Probleme mit dem Haarwuchs haben, dafür aber verbal auch mal mitspielen können. Ist ja auch nicht so oft der Fall! Jetzt sitz ich wieder inner Mittagspause vollgestopft mit fettigem und feinem aus der DDR Schulküche- ein Traum und mit 180 dB Nirvana direkt im Ohr, kann man auch andere Menschen ganz gut ausblenden. Irgendwie ist dieses Leben und springen zwischen den verschiedenen Leben um einen rum gerade echt spannender als diese ewige festsitzen in meinem eigenen Leben- also spring ich einfach. Und denk nicht mehr über mich selbst nach. Unsere Ziele für`s neue Jahr sind beschlossen und es ist irgendwie schon auffällig, dass die sich eigentlich nur noch mit der Kompensation fehlender Mittel beschäftigen 😉 Naja wir sorgen dafür, dass es uns noch gibt- irgendwie am Ziel vorbei, aber was will man machen. “The man who sold the world”


Sags weiter...Share on Facebook
Facebook
Email this to someone
email
Tweet about this on Twitter
Twitter
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen