Pizzapause

Ich denke es wird Zeit, an dieser Stelle auch mal über wirklich wichtige Dinge zu schreiben, zu denen gehöre ich nunmal nicht unbedingt so, wie mir das Leben in seiner völlig unaufdringlichen suptilen Art zu verstehen gegeben hat 😉 . Aber irgendwie bieten sich gerade gar keine anderen Themen an und ich schreibe gerade auch nur, weil ich darauf warte, dass die Pizza fertig wird. Das ist so ne richtig schlechte Zeitspanne. Was macht man in 10 Minuten? Lesen macht keinen Sinn, ein Film schauen, was zocken geht doch alles nicht- also schreibe ich, aber am Ende wäre es ne gute Idee, das 10 Minuten Pizza wird fertig Spiel zu erfinden. Es muss Spass machen, aber nicht so viel, dass man die Pizza vergisst- ziemlich knifflige Aufgabe.  Aber mir kanns ja egal sein, ich kann ja 10 Minuten lang über die Backzeit der Pizuza schreiben und noch viel besser ist, ihr lest den Quark auch noch (wenn du das hier liest bist du gemeint ;-)). Es ist erstaunlich, was Musik, Menschen und Sonne so auslösen können. Ich denke gerade an die verschiedensten Begegnungen der letzten Stunden und muss lachen- ein Traum und die Pizza is fertig. Guten Hunger!


Sags weiter...Share on Facebook
Facebook
Email this to someone
email
Tweet about this on Twitter
Twitter
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen