Schrottplatz

Geil jeder liebt jeden und irgendwie finden alle alles Klasse und Liebe is ja so ne geile tolle Sache. Dabei ist die Liebe über jedes Gesellschaftliche und jedes Althergebrachte und jedes Normale völlig erhoben. Mal ehrlich für Liebe gilt selbst die Rechtschreibung nicht mehr. Wahllos wird Libe, liebe und goil durch den Äther gejagd nur um dann wieder von allen geil und toll gefunden zu werden. Wo ist mein beschissener Dislike Knopf? Ich finde nicht alles geil, Liebe findet nicht zwischen fünf Minuten und achtunszwanzig Fotos auf meiner Facebookseite statt. Ich hab auch nicht das Bedürfnis Sätze zu teilen und eine Antwort und Content zu generieren. Ich schmeiße gern mit Fremdwörtern um mich um die Natives aus meinem Blog fern zu halten- wer es nicht versteht, kann es auch nicht kommentieren. Seltsamer Weise stehe ich als Kind des C64 den Online Natives gegenüber und komme aus dem Staunen nicht mehr heraus. Natürlich sind sie mit dem Internet aufgewachsen und natürlich sind sie die Eingeborenen, aber das scheint ja auch bei Sprachen wenig Bedeutung zu haben.  Seine Geburt kann man sich nun leider einmal nicht aussuchen. Will man diese Übertragung in die reale Welt übertragen, wird auch sehr schnell deutlich, wo das Problem mit  der Menschheit liegt. Wir sind meinethalben Eingeborene in Deutschland. Das verhindert keinesfalls, dass wir keine Ahnung haben, wie dieses Land funktioniert und wer hier was wie zu tun und zu lassen hat und welche Rolle wir im Laufe der Geschichte und im globalen System spielen. Eigentlich sind wir nur Deutsche und größtenteils auch noch stolz darauf, dass unsere Mutti zufällig auch schon hier gelebt hat, was auch wieder eine Frage des Zfalls war. Viel offensichtlicher erscheint auch der Zusammenhang zwischen Eingeborenen und Müll- wir Leben hier, sind Stolz drauf und schmeißen trotzdem alles mit unserem Müll voll- is ja unser Land. Ähnliches läßt sich jetzt bei den Eingeborenen im tiefsten Facebookdschungel beobachten. Alles wird vollgemüllt, was nicht niet- und nagelfest ist. Der einzige Unterschied besteht darin, dass auf diesem Schrottplatz die Menschen den Müll auch noch geil bzw. goil finden.


Sags weiter...Share on Facebook
Facebook
Email this to someone
email
Tweet about this on Twitter
Twitter
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen